Wir rufen den dritten großen Hinterhof- und Gartenflohmarkt in ganz Graz aus!
Ein Tag, an dem die Grazerinnen und Grazer – gleichzeitig und gemeinschaftlich beworben, jede/r selbstwirksam und selbstverantwortlich – auf privaten Flächen selbst ihre eigenen bunten und vielfältigen Flohmärkte veranstalten.

Samstag, 11. Juni 2022 von 10–16 Uhr

 

Was 2012 als großer Annenstraßenflohmarkt begann und ab 2018 als ANNENViERTLER Hinterhofflohmarkt erfolgreich fortgesetzt wurde, ist ein niederschwelliges, barrierefreies, nachbarschaftliches und nachhaltiges Ereignis mit viel Mehrwert: Ganz im Sinne von Zero-Waste, Reuse und Recycle wird alten Sachen neues Leben eingehaucht, dabei ein bisschen Kleingeld verdient und gleichzeitig lernen wir unsere vielfältigen schönen Grazer Stadtteile und unsere NachbarInnen wieder ein wenig besser kennen. Unser Ziel ist es, diesen Flohmarkt über kurz oder lang tatsächlich auf das ganze Grazer Stadtgebiet auszuweiten und zweimal jährlich gleichzeitig, gemeinschaftlich, dabei jedoch jede/r selbstwirksam und selbstverantwortlich zu organisieren. Dabei freuen wir uns über die breite Unterstützung aus allen Grazer Stadtressorts, wie auch von den Grazerinnen und Grazern in allen Stadtteilen.

 

Wie oft?

Jedes Jahr zu Saisonwechsel im Frühjahr und Herbst vor der eigenen Tür!
Wir starten heuer am
Samstag, 11. Juni 2022
Von 10-16 Uhr

(Herbsttermin wird noch bekannt gegeben.)

 

Hier gehts zur Übersicht der teilnehmenden Orte
PLAN & ÜBERSICHT

 

 

 

 

DIE ANMELDEFRIST IST LEIDER VORBEI!
Anmeldung in deinem jeweiligen Grätzel:

Bezirk St. Peter: Nachbarschaftszentrum St. Peter
Bezirk Gries: Büro der Nachbarschaften
Bezirk Waltendorf: Mehrgenerationenhaus Graz
Bezirk Geidorf: Grätzelinitiative Margaretenbad
Bezirk Eggenberg und Lend westlich der Bahn: Stadtteilarbeit EggenLend
Bezirk Jakomini Nachbarschaftszentrum Café Jakomini
Rund ums ANNENViERTEL und nördlicher Bezirk Lend, Floß-Lend: Verein Stadtteilprojekt ANNENViERTEL
Rund um das Stadtteilzentrum Triestersiedlung: Stadt Teil Zentrum

Wenn es in deinem Bezirk keine Nachbarschaftsinitiative gibt und du mit deiner Organisation Drehscheibe werden möchtest, dann melde dich unter hallo@ganzgrazflohmarkt.at

BITTE, ladet auch eure Nachbarinnen & Nachbarn ein, beim Flohmarkt mitzumachen. Wenn ihr die Möglichkeit habt, druckt bitte nachfolgendes Infoblatt aus und hängt es in eurem Haus auf. Oder verschickt es per Mail an eure FreundInnen, NachbarInnen und alle, die Lust hätten eventuell mit zu veranstalten.

>> Download Infoblatt (Klick mit rechter Maustaste – Ziel speichern unter…) 20220611-Flohmarkt-Spielregeln-Flyer

Hier gehts zu den „Spielregeln“